Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Ziro

Kork-Intarsien in Klick-Version


Mit einer kompletten Kollektion von sechs verschiedenen kolorierten Designer-Fußböden hat der Kork-Spezialist Ziro - Lothar Zipse Korkvertrieb in Kenzingen - seine Produktlinie Sombra Kork-Klick bereichert.

Kork muss nicht immer braun sein. Neben Kork-Fußböden mit offenporiger Oberflächenbehandlung gewinnen eingefärbte Korkböden in weiß, creme, Pastell- und Intensiv-Farben an Bedeutung. Zusammen mit der leimfreien Klick-Technik verschafft dies dem universell verwendbaren Naturprodukt Kork eine Fülle neuer Charakteristika im Fußboden. Eine "Weltneuheit" nennt Korkspezialist Ziro - Lothar Zipse Korkvertrieb - seine neue Kollektion von Intarsien Kork-Fertigböden. In 6 verschiedenen Versionen werden hier exklusive Kork-Fertigelemente als Intarsien in verschiedenen Farben und endlackiert angeboten. Die 6 Dekore können beliebig gemischt oder in jedes andere Sombra Kork-Klick-Dekor eingefügt werden. Durch die vielen gestalterische Möglichkeiten kann der Boden somit als einmaliges Designer-Unikat kreiert werden.

Durch die bewährte Version Sombra Kork-Klick ist der Fußboden als Gesamtkunstwerk einfach zu verlegen. Wegweisende Verlege-Seminare, die Warenpräsentation mit dem eigenen Ziro-Präsentationssystem und ein konsequenter Vertrieb über den beratenden Fachhandel untermauern die hohe Anspruchshaltung des Unternehmens an die eigene Leistungsfähigkeit und Vorbildfunktion im Markt.


Die Reaktionen der Kunden bestärken den Korkspezialisten in dem eingeschlagenen Weg. Mit technischen Eigenschaften wie Elastizität, Fußwärme, Behaglichkeit und Pflegeleichtigkeit ist Kork ein attraktives Gestaltungselement verschiedener Einrichtungsstile. Ziro ist überzeugt, die eigene Begeisterung für das "Naturwunder Kork" auf Vertriebspartner und nicht zuletzt auf den qualitätsbewussten Endverbraucher übertragen zu können.

aus ParkettMagazin 03/02 (Sortiment)