Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Armstrong

Europaweite Werbung für Rhinofloor

Mit seiner neuen Promotions-Aktion "It's Easy" für den CV-Belag Rhinofloor reagiert Armstrong DLW auf die Erkenntnisse mehrerer Marktstudien: "Die Menschen wünschen sich heute Produkte, über die sie sich nicht den Kopf zerbrechen müssen, die ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bieten und die vor allem absolut unproblematisch sind", erklärt Heiner Wernsmann, der als Armstrong DLW Residential Sales Director für Deutschland, Mittel- und Westeuropa zuständig ist. Dass genau das auf Rhinofloor zutrifft, soll die "It's Easy"-Aktion für wichtige unabhängige Händler in ganz Europa vermitteln.

Armstrong-Kunden erhielten im Juni kostenlos ein POS- und Merchandising-Paket, das die Händler dazu anregen soll, Schaufenster und Verkaufsräume "um die Wette zu gestalten". Gesucht wird nämlich die attraktivste Dekoration. Wer teilnehmen will, schickt ein Foto an Armstrong; der Gewinner erhält einen iPod von Apple.

"Diese Aktion ist das Ergebnis unserer neuen grenzüberschreitenden Geschäftsstrategie", erläutert Wernsmann weiter. "Wir erarbeiten jetzt Konzepte und Marketingprogramme für die Einführung in ganz Europa, allerdings mit starker Anpassung an regionale Märkte." Auf diese Weise ließen sich Präsentationsmaterialien wirtschaftlicher produzieren. Die Promo-Aktion ist die erste ihrer Art, die Armstrong für den Belag Rhinofloor in Deutschland durchführt. Für 2007 und 2008 sind weitere Schritte geplant.

Armstrong DLW GmbH
Rainer Ligmann (2. v. rechts) von Di Tardo ist der Gewinner der letzten Rhinofloor-Aktion.
Armstrong DLW GmbH
Europaweite Promo-Aktionen mit regionalen Schwerpunkten: So will Armstrong seinen CV-Belag Rhinofloor
wirtschaftlich bewerben.

Derweil hat die letzte Rhinofloor-Aktion einen runden Abschluss gefunden: Armstrong hatte seine Händler um Rückmeldung zu den neuen Produkten und dem Format des Musterbuches gegeben. Ergebnis: Die Kollektion wurde von 99% der Teilnehmer als "gut" oder ausgezeichnet bewertet; beim Musterbuch waren 94% dieser Meinung.

Unter allen Teilnehmern wurde ein Scheck über 500 EUR verlost. Der Gewinner: Rainer Ligmann von Di Tardo in Gelsenkirchen. Den Preis überreichte Jens Oberste-Wilms (Sales Manager Armstrong DLW) gemeinsam mit zwei Mitarbeitern des Großhändlers Orth, der Di Tardo mit Rhinofloor beliefert.

aus BTH Heimtex 07/06 (Marketing)