Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Elegante

Showroom im Alsterhaus

Hamburg - Zur Präsentation ihrer neuen Kollektion lud die Elegante bed-linen fashion GmbH ihre Fachhandels-Kunden in diesem Jahr nicht in den eigenen Showroom im heimischen Bielefeld, stattdessen zeigte das Unternehmen seine erlesene Bettwäsche zur Abwechslung einmal auf der Verkaufsfläche im dritten Stock des frisch umgebauten Alsterhaus in Hamburg. Außerdem waren die Schaufenster am Jungfernstieg aus diesem Anlass zwei Wochen lang ganz mit Elegante dekoriert. Die Ordergespräche wurden in einem separaten Raum geführt.

Das renommierte Warenhaus wurde im vergangenen Jahr nach intensiven Umbauten wiedereröffnet. Seit dem Umbau ist auch Elegante mit einem eigenen Shop im dritten Stock des Kaufhauses vertreten. Es war die Premiere für das Bielefelder Unternehmen mit einer eigenen Fläche in einem Kaufhaus. Nach Informationen von Signe Peperkorn, im Unternehmen für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig, zahlt das Unternehmen keine Miete für die Fläche, wohl aber für eine Verkäuferin, die speziell für Elegante zuständig ist. Eigens für das Flächenkonzept in Hamburg wurden hochwertige Möbel entwickelt, welche die Qualität der Artikel unterstreichen. Der Erfolg des Konzeptes ist laut Peperkorn so ermutigend, dass in Kürze auch im Berliner KaDeWE eine Elegante-Fläche eingerichtet wird. Ein drittes Flächenkonzept sei noch in diesem Jahr für Karstadt Oberpollinger in München geplant, so Peperkorn. Das Einrichtungskonzept steht auf Wunsch auch den Partnern in den Fachgeschäften zur Verfügung.

Elegante Bed-Linen Fashion GmbH
Das Elegante-Ladenbaukonzept ist wertig und soll die Qualität der Kollektionen unterstreichen.

aus Haustex 09/06 (Marketing)