Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Bauwerk

Produktoffensive und Inspiration für Architekten


Bauwerk Parkett setzt mit seinen Neuheiten 2009 auf zusätzliche Verlege- und Designvarianten. Speziell an Architekten richtet sich Bauwerk in München mit dem Projekt ,ParkVision. Namhafte Architekten wie (der kürzlich verstorbene) Hannes Wettstein, Alfredo Häberli und Blocher & Blocher haben für Bauwerk Räume mit dem "Parkett der Zukunft" entwickelt. Sechs dieser Objekte wurden als Architektur-Modelle gefertigt. Auf der Bau werden sie erstmals gezeigt und im Forum Makro-Architektur in einem Gemeinschaftsvortrag von Bauwerk und Dietmar Leyk, einem der beteiligten Architekten, vorgestellt.

Durch die enge Zusammenarbeit mit Verlegern und Architekten/Planern hat der Schweizer Zweischichtparketthersteller nach eigenen Angaben Marktanteile im stagnierenden Markt hinzugewonnen. "Wir sind in Umsatz und Ertrag deutlich gewachsen", berichtet Ansgar Igelbrink, Geschäftsführer von Bauwerk Deutschland.

Bau: Halle B6, Stand 310/312 (gemeinsam mit Kährs Parkett)

Bauwerk Parkett AG
Mehrere Architekten haben für Bauwerk Räume mit Parkett der Zukunft entwickelt (im Bild: Projekt "All around" von Alfredo Häberli). Sechs Modelle werden in München zu sehen sein.

aus ParkettMagazin 01/09 (Marketing)