Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Ado

Neuer Konfektions-katalog will neue Maßstäbe setzen


Ado bringt zur Heimtextil seinen neuen Konfektionskatalog mit. Die darin gezeigten Dekorationsvorschläge können die Messebesucher in Natura bewundern: Sie werden alle auf dem imposanten neuen Ado-Stand, der 2.000 qm im Messe-Forum belegt als Original-Aufbauten zu sehen sein.

Längst zur unentbehrlichen Verkaufshilfe für Raumausstatter und Fachhandel geworden, wird der Konfektionskatalog wieder zahlreiche neue Dekorations-Varianten für alle denkbaren Fenstermodelle enthalten. Das Spektrum reicht von traditionellen, klassischen Varianten wie Blumenfenster-Stores, Dekos mit Raffbogen, Schabracken und Schärpen, Dekoschals in Kombination mit Stores oder Landhausgardinen bis hin zu modernen, jungen Ideen mit Raffstores, Flächenvorhängen, Faltrollos und Fadenvorhängen. In zahlreichen Farbabbildungen werden den Kunden konkrete Vorschläge zur attraktiven Gestaltung ihrer Fenster gemacht.

Darüber hinaus bringt der neue Katalog eine Übersicht über das komplette Programm an Accessoires. Und er liefert nützliche Informationen zu Querbehängen, Mittelbogen, Raffhaltern, Macramé-Artikeln und Bändern. Ein separater Teil ist der fach- und sachgerechten Gardinenpflege und dem Ado-Pflegemittel Oktarin gewidmet.

Erwähnenswert ist die übersichtliche Struktur des neuen Kataloges. Sein intelligent gegliedertes Register ist eine gute Hilfe bei der Preisfindung und vereinfacht das Bestellprocedere.


Konfektionsaufträge werden in Aschendorf kurzfristig und professionell von über 120 Mitarbeitern ausgeführt. Mehr als 400 Aufträge gehen täglich in der Konfektionsabteilung ein und werden innerhalb von acht Werktagen ausgeführt.

aus BTH Heimtex 12/01 (Marketing)