Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Gerster

Erfolgreiche Tsunami-Spendenaktion


Gerster hatte auf der diesjährigen Heimtextil spontan zu einer Spendenaktion für die Tsunami-Opfer aufgerufen. Während der Messe und für die Zeit bis Ende April sollten bei drei neuen Vorhangstoffen pro verkauftem Meter 50 Cent an die Opfer der Flutwelle gespendet werden. Zusätzlich wollte Gerster den hierbei zusammen kommenden Betrag von sich aus verdoppeln.

Auf Anhieb kamen 10.000 EUR zusammen, die Gerster wie versprochen auf 20.000 EUR anhob. Dieser stolze Spendenbeitrag wurde den Franziskanerinnen des Klosters Reute bei Ravensburg übergeben. Die Ordensschwestern unterhalten eine Ausstelle auf der Insel Nias in Indonesien, die insbesondere durch das zweite Beben am Osterwochenende stark zertstört wurde und deshalb die Spenden dringend benötigt. Das Geld wird nun von den Ordensschwestern zum Wiederaufbau der zertsörten Region zielgerichtet eingesetzt. Martin Gerster: "Wir danken unseren Kunden, die mit dem Kauf dieser Artikel dazu beigetragen haben, die Not in diesem Teil der Erde zu lindern."

Gustav Gerster GmbH & Co. KG
Martin und Jens Gerster überreichen die 20.000 EUR-Spende für die Tsunami-Opfer an Dr. Stephan Bago unda die Ordensschwestern des Klosters Reute.

aus BTH Heimtex 07/05 (Wirtschaft)