Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Surteco SE

Surteco verstärkt Australien-Präsenz


Die auf Oberflächentechnologien spezialisierte Surteco AG hat ihre Auslandsaktivitäten weiter ausgebaut und im Rahmen eines Asset Deal ihren langjährigen australischen Vertriebspartner Consolidated Edgings (Sidney) übernommen. Consolidated Edgings beliefert die australische Holzwerkstoff- und Möbelindustrie mit papier- und kunststoffbasierten Kantenstreifen und erzielte im Geschäftsjahr 2004/2005 einen Umsatz von 6 Mio. EUR. Der Gesamtumsatz der Surteco AG selbst lag 2004 bei 380,4 Mio. EUR und damit 7% höher als im Vorjahr.

Bereits vor der Übernahme erzielte Surteco 61% seines Gesamtumsatzes im Ausland - gerade in Hinblick auf die schwierige konjunkturelle Lage der deutschen Bau- und Möbel-industrie richtet man den Blick verstärkt in die Ferne. Im Herbst 2004 hatte das Unternehmen die kanadische Canplast Group übernommen; in Australien ist man bereits über die Konzerngesellschaften Doellken-A.S.L. und BauschLinnemann vertreten.


aus BTH Heimtex 09/05 (Wirtschaft)