Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Sto Cretec

Ableitfähige Bodenbeschichtung


ESD-Beschichtungen sollen einen wirksamen Schutz vor elektrostatischen Ladungen bieten. ESD steht dabei für "elektrostatical Discharge" - übersetzt elektrostatische Entladungen. Besonders in Computerunternehmen oder Krankenhäusern gilt es, elektrostatische Ladungen an die Erdung im Boden abzuleiten, um die empfindliche Elektronik zu schützen.

Stro Cretec hat sein Sortiment in diesem Bereich um drei Produkte erweitert: Das Epoxidharz Stopur KU 612 eignet sich für hohe chemische und mechanische Belastungen. Das Polyurethanharz Stopur IB 112 soll für rissgefährdete Untergründe eine optimale Lösung bieten. Hinzukommt die Versiegelung Stopur KV, eine pigmentierte, zweikomponentige, UV-stabile und lösemittelhaltige Versiegelung aus Polyurethanharz. Mit diesem Produkt sollen sich schlecht oder nicht leitfähige Böden wieder leitfähig machen lassen, ESD-Beschichtungen homogenisieren und die Abriebfestigkeit optimieren lassen.

Stocretec GmbH
Aufbau eines ableitfähigen Bodens: Das Produkt Stopur KV wird als Deckschicht aufgetragen.

Info:
Sto Cretec GmbH
Tel: 06192/401104
Fax: 06192/401105

aus FussbodenTechnik 03/03 (Sortiment)