Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Pfleiderer Grajewo S.A.

Pfleiderer kauft polnischen Leimhersteller Silekol


Pfleiderer erwirbt über seine polnische Tochtergesellschaft Pfleiderer Grajewo den ebenfalls polnischen Leimhersteller Silekol. Eine entsprechende Vereinbarung zum Erwerb von 99 % der Gesellschaftsanteile wurde Ende September unterzeichnet. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der polnischen Kartell- und Verbraucherschutzbehörden, der Zustimmung des Aufsichtsrats von Pfleiderer Grajewo sowie der Hauptversammlung der ZAK SA als bisheriger Muttergesellschaft. Silekol erzielte im Zeitraum Januar bis Juli 2005 einen Umsatz von 22,6 Mio. EUR.

Mit der Akquisition will der Pfleiderer-Konzern eine langfristige stabile Versorgung seiner Holzwerkstoff-Aktivitäten mit dem Grundstoff Leim erreichen und sich unabhängiger von marktbedingten Preisschwankungen machen.


aus BTH Heimtex 10/05 (Wirtschaft)