Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Branchentreff seit 40 Jahren

Viel Prominenz auf Weigel-Messe


Familie Weigel rief und alle kamen: So viel Branchenprominenz wie in diesem Jahr war selten auf der traditionell gut besuchten Hausmesse der Großhandels-Gruppe. Sowohl die Industrie als auch Verbandswesen und Kooperationen und nicht zuletzt Kollegen waren zahlreich vertreten, um den beliebten Branchentreff zu würdigen, der seit nunmehr 40 Jahren stattfindet und aus dem Nordwesten nicht mehr wegzudenken ist. Unter den Gästen waren unter anderem Copa-Vorstand Manfred Birkenstock, Uwe Bergmann und Dirk Vossen von der VFG, GHF-Geschäftsführer Jürgen Wagner, Martin Erfurt, Dario Rasch, das Ehepaar Eitel von der Marburger Tapetenfabrik, Dr. Ralf Murjahn von Caparol, Forbo-Geschäftsführer Martin Thewes, Bonflair-Geschäftsführer Rolf Streicher, Christian Schmitz von Importeurs-Dreigespann Schmitz-Essener-Tescoha, Orac-Vertriebsleiter Joachim Stock und zum ersten Mal Bolon-Vertriebsleiterin Beate Eidhall und IVC-Verkaufsleiter Richard Riepe und viele weitere bekannte Namen.

Die Stimmung in der Cloppenburger Münsterlandhalle, wo neben Veranstalter Weigel über 100 Unternehmen ihr Angebot rund um Bodenbeläge, Tapeten, Farben, Glas, Werkzeug und Zubehör präsentierten, war ausgesprochen gut. Vom Energiesparen über neue Verarbeitungstechnologien bis zu den aktuellen Produkttrends wurde alles thematisiert, was zur Zeit für die Branche wichtig ist. Das Konzept kam an: Rund 20% mehr Betriebe als im Vorjahr, knapp 2.500 Besucher, konnte die Familie Weigel zu der zweitägigen Messe begrüßen. Werner Weigels Resümee: "Wir sind stolz auf die hervorragende Resonanz, die wir auch als Ausdruck des freundlicheren Konjunkturklimas sehen, das unsere Kunden spüren." Diese reisten aus dem gesamten Einzugsgebiet des Stammhauses Weigel an - dem Großraum Weser-Ems, den Nordsee-Inseln und den Niederlanden - sowie der Tochter WML in Lügde mit Niederlassungen in Bremen und Kassel. Sie wird übrigens zum 1. Januar 2008 mit der Mutter verschmolzen.

Kurt Weigel GmbH
40 Jahre Weigel-Messe - das Konzept kommt unverändert
hervorragend an, wie knapp 2.500 Besucher belegen.

40 Jahre Weigel-Messe ist ein Jubiläum in diesem Jahr, in der zweiten Jahreshälfte steht ein weiteres an: dann jährt sich das Datum der Firmengründung zum 60. Mal - ein weiterer Grund zum Feiern.

aus BTH Heimtex 03/07 (Marketing)