Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Markilux / Schmitz Werke

Schauraum im Terrassen-Feeling


Für ihren neuen Markisen-Schauraum am Stammsitz in Emsdetten haben die Schmitz-Werke "die Terrasse ins Haus" geholt und mit modernen architektonischen Elementensommerliche Atmosphäre inszeniert. "Mit dem neuen Schauraum haben wir dem Markenauftritt von Markilux eine neue Richtung gegeben, die das Besondere unserer Produkte hervorhebt", erklärt Justus Schmitz, geschäftsführender Gesellschafter der Schmitz-Werke bei der Einweihungsfeier.

Die für die Gestaltung des Raumkonzepts zuständige Innenarchitektin Doris Leuing und ihr Mann haben unter dem Motto Terrassen-Feeling, Freizeit und Wellness eine Produktpräsentation entwickelt, die insbesondere die farbige Transparenz der Markisentücher betonen soll. Schlichte Fassadenelemente in dezenten Tönen, kombiniert mit Wandelementen in warmen Rot-Nuancen - in Anlehnung an die Markilux Corporate Designfarbe Rot - sowie die Sonne symbolisierendes, helles Gelb, sorgen für eine angenehme Stimmung. Natürliche Materialien aus Holz und Kies, ein Rasen-Teppich sowie indirekte Beleuchtung schaffen zudem ein Outdoor-Ambiente, das zum Wohlfühlen einlädt. Kontrastierend dazu stehen Aluminium, Edelstahl und Glas, in Anlehnung an die moderne Architektur, für Klarheit und Ästhetik. Großformatige, dezente Lifestyle-Fotos, dezente Deckenspots und ein modulares Licht-Schienensystem, erzeugen Leuchteffekte, die der Sonne nachempfunden sind. In den Showroom integriert wurden auch zwei getrennte Besprechungsinseln.

Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Im neu gestalteten Markisen-Schauraum am Firmenstandort Emsdetten präsentieren die Schmitz-Werke ihr aktuelles Markilux-Programm in sommerlich-luftiger Terrassenatmosphäre.

aus BTH Heimtex 04/07 (Marketing)