Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Uzin Utz AG

HCNG mit neuen Mitgliedern und neuem Konzept


Seit Anfang des Jahres hat die Health & Care Network Group (HCNG) zwei neue Mitglieder: Thermopal/Pfleiderer Gruppe und Weseler Teppich/Tretford. Damit gehören dem Zusammenschluss jetzt die folgenden Industrieunternehmen an:

- AS Création (Tapeten)
- Caparol (Farben)
- Drapilux (Stoffe)
- Dura (Teppichboden)
- Invista (Antron Teppichfasern)
- Tarkett (Elastische Bodenbeläge/Parkett)
- Teba (Sonnenschutz)
- Thermopal (Möbeloberflächen/Holzwerkstoffe)
- Tretford (Teppichboden aus Ziegenhaar/Wolle)
- Uzin (Klebstoffe)

Die HCNG wurde 2005 als Marketingkonzept von der Branchenagentur Intermarket entwickelt; sie steht unter der Federführung der Systemverbundgruppe Decor-Union.

Laut einer Intermarket-Studie wird das Marktpotenzial im Bereich Health & Care bis 2010 enorm wachsen. Für das "Wohnen im Alter" setzen die Marktforscher rund 400 Mio. qm Fläche an, die es auszustatten gilt, für die Kategorie "Medical Wellness / Beherbergung" immerhin 10 Mio. qm Fläche.


Für kleinere Objekte von bis zu 500 qm Gesamtgröße hat die HCNG nun ein neues Projekt ins Leben gerufen: Home & Care soll sowohl privaten Wohnungsnutzern als auch provessionellen Unternehmen Empfehlungen zur Wohngestaltung an die Hand geben. Die beiden Kernbereiche: anspruchsvolles Wohnen / Wohnen im Alter einerseits und kleiner Wellness- und Kurhotels andererseits, Motto: "von Kuschelwellness zu Medical Care". Laut Intermarket-Studie wird das jährliche Absatzvolumen im Teilsegment Home & Care allein bei den Bodenbelägen etwa 30 bis 40 Mio. qm erreichen.

In enger Zusammenarbeit zwischen Intermarket und der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, die auch an der Umsetzung des Health & Care Projekts beteiligt war, sind vier Themenbereiche entstanden:
1. Komfort + Balance
2. Harmonie + Regeneration
3. Purismus + Funktion
4. Eleganz + Genuss

Vier Collagenbücher illustrieren die Umsetzung: Sie erhalten Farbthemen, Einrichtungsbeispiele und Produktallianzen. Dazu werden individuelle Konzeptkollektionen für die HCNG-Partner entwickelt.

aus BTH Heimtex 05/07 (Marketing)