Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


26. Cadeaux Leipzig

Neue Wohn- und Geschenkideen


Leipzig - Die Cadeaux hat ihre stabile Entwicklung fortgesetzt. Zur 26. Fachmesse für Wohn- und Geschenkideen kamen über das erste März-Wochenende rund 9.500 Besucher (Frühjahr 2004: 9.700). "Dies ist ein gutes Ergebnis angesichts der Tatsache, dass der private Konsum noch immer nicht wie erhofft anzieht", urteilte Messe-Geschäftsführer Josef Rahmen. Erfreulich sei, dass der Anteil der Stammbesucher auf der Cadeaux Leipzig beständig steige.

Im Angebotsspektrum der Messe waren vor allem trendige Saisonartikel für Frühjahr und Sommer, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk sowie neue Ideen für den gedeckten Tisch gefragt. Bei den Farben dominierten Gelb, Grün, Orange und Rot wie auch romantische Pastelltöne. "Im Trend liegt, was sich abhebt bzw. anders ist", hieß es auch bei Anbietern textiler Wohnaccessoires.

Das bestätigten z.B. dem Branchenverband Plauener Spitze angehörende Hersteller exklusiver Tischwäsche, die sich mehr und mehr beim Wohnambiente- und Geschenkhandel einen Markt erschließen. Unter anderen wartete Luvo-Impex, Oelsnitz, mit in Material, Dessin und Kolorierung top-modischen Tischwäsche-Ensembles auf, bei denen Plauener Spitze die auffällig-stilvollen Akzente setzt.

Mit Marktneuheiten konnte die Stickperle Produktions- und Handelsgesellschaft mbH, Falkenstein, überraschen: Plauener Spitze - in Luftspitze gearbeitet - wurde zum einen als dekoratives Bauteil erzgebirgischer Pyramiden, zum anderen als Verzierung von traditionellem Christbaumschmuck präsentiert. Bei letzterem gibt ecrufarbene Luftspitze in blütenblatt-förmiger Umhüllung den bunten, glänzenden Weihnachtsbaumkugeln ein besonders festliches und elegantes Gepräge.

Cadeaux Leipzig
Weihnachtsbaumkugeln - "gewandet" in Plauener Spitze - präsentierte Stickperle, Falkenstein, zur Cadeaux als viel beachtete Marktneuheit.
Cadeaux Leipzig
Mit in Material, Dessin und Kolorierung top-modischen Tischwäsche-Ensembles wartete Luvo-Impex zur Leipziger Cadeaux auf, in denen Plauener Spitze stilvolle Akzente setzt.

Gerade die innovativen Erzeugnisse hätten zu überzeugen gewusst, beschrieben die Plauener Spitze-Anbieter die Resonanz des Fachhandels. Dafür gibt es nach Ansicht von Messe-Projektleiter Andreas Zachlod gute Gründe: "Der Handel braucht für neue tragfähige Konzepte und Verkaufsideen auch neue Produkte; es geht um Konzepte, die das einzelne Produkt in einen thematischen oder emotionalen Rahmen integrieren und die von individueller Kundenansprache sowie professionellem Service begleitet werden."

Dergestalt Expertenrat für Erfolg versprechende Konzepte und Strategien bekamen die Fachbesucher im Cadeaux Beratungs Center, das erstmals im Rahmen der Messe organisiert worden war und schon gut angenommen wurde.

aus Haustex 04/05 (Wirtschaft)