Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Ado

Transparenz und Glanz


Vielfalt durch raffinierte Optiken und Oberflächen hat sich Ado sowohl für seine neuen Gardinen und Dekos als auch für die Bettwäsche auf die Fahne geschrieben. So entstehen Glanz und Reptil-Look durch Prägedrucke und Changeanteffekte durch Doppelgewebe. Florale Musterungen werden durch aufwendige Stickereien, als Transferdruck oder als elegantes Jacquardgewebe realisiert.

Bei Gardinen ist nach wie vor Transparenz angesagt. Das gilt für Organzas und Voiles genauso wie für moderne Ausbrenner und Crash-Artikel. Etwas weniger Durchblick erlaubt ein Inbetween aus Monofil-Doppelgewebe in 5 pudrigen Colorits.

Im Dekobereich bringt Ado erstmals einen changierenden Uni-Taft in 25 Farben. Drei neue Jacquards variieren klassische Dessins wie Blockstreifen, Gitterkaros und Rauten, jeweils in 18 Farbkompositionen. Und Chenille kommt in zeitgemäßer Auffassung in 24 Trendfarben. Zu einigen der neuen Gardinen und Dekostoffe gibt es ausgesuchte Bettwäsche-Motive.

Ado Goldkante GmbH & Co. KG
Für die neue Kollektion setzt Ado auf Individualität und Vielfalt durch raffinierte Oberflächen und Optiken.

Das Farbspektrum umfasst kühles, metallisches Grau und transparentes Aqua genauso wie dezente Naturfarben, frisches Gelb und Grün und vor allem die ganze Palette der Rot-, Orange- und Beerentöne.

aus BTH Heimtex 03/02 (Sortiment)