Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


3M-Scotchgard

Neue Teppichschutz-Generation


Weiter in die Entwicklung seiner Faserschutzmarke Scotchgard investieren will 3M. Von einer neuen Technologiegrundlage ist die Rede, die Verantwortung für die Umwelt zu ihrem Grundpfeiler hat. Mit der offiziellen Einführung der neuen Scotchgard-Generation wird noch im Laufe dieses Jahres gerechnet.

Bis dahin setzt Scotchgard auf seine bewährten Produkte und eine Forcierung der Marke im Endverbrauchermarkt. Dem Teppichhandel als Träger der Botschaft möchte man vermitteln: In einem eher rückläufigen Markt kann der Zusatznutzen "Pflegeleichtigkeit" ein starkes Verkaufsargument sein und somit Wertzuwachs bedeuten. Im Zentrum dieses Konzeptes steht die 5-Jahre-Fleckschutzgarantie. Sie wird von Teppichherstellern und Händlern angeboten, aber von Scotchgard gedeckt. Nützliche Ratschläge zur Fleckentfernung kann der Verbraucher dabei direkt von der Scotchgard-Hotline einholen. Ist der Schmutz hartnäckig, lässt sich sogar vor Ort Hilfe vom Profi anfordern. Der Händler bleibt dabei unbelastet.

Die Garantie gilt für Teppichböden, die mit Scotchgard-Faserschutz plus Flecklöseformel ausgerüstet sind. Diese werkseitige Veredelung hält den meisten Flecken des täglichen Leben stand - auch wenn sie bereits eingetrocknet sind. Als Beispiel für die positive Wirkung der bundesweiten Scotchgard-Kampagne gelten die Frick-Fachmärkte. Zusätzlich zur 5-Jahres-Fleckschutz-Garantie wurde hier in Großflächenplakate, pfiffige Verkaufshilfen und Mitarbeitermotivation investiert. Ergebnis: ein deutliches Umsatzplus.

3M Deutschland GmbH
"Wir bieten dem Händler nicht nur Chemie, sondern Service" - Scotchgard auf der Domotex 2001.

Mit unterschiedlichen Aktionselementen ausgestattet wurden auch die Hammer-Fachmärkte, der FHG-Verbund und andere Groß- und Einzelhändler.

aus BTH Heimtex 02/01 (Sortiment)