Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Holzland GmbH

HolzLand-Sondervereinbarung mit Auskunfteien


Die HolzLand-Kooperation bietet ihren Vertragspartnern den Rückgriff auf eine Wirtschaftsauskunft und auf die Schufa. Beide Hilfestellungen sollen mehr Sicherheit in wirtschaftlich unsicherer Zeit bieten.

Zum Schutz vor "faulen" gewerblichen Kunden hat HolzLand einen Gruppenvertrag mit dem Zentralverband Wirtschaftlicher Verbundgruppen (ZGV) und dem Wirtschaftsinformationsdienst Bürgel abgeschlossen. HolzLand-Unternehmen wird so der Zugang zu Auskünften über Geschäftspartner ermöglicht. Vollauskünfte oder Telefonauskünfte können über die Kontaktadresse Solventa Wirtschaftsinformationen in Wuppertal abgefragt werden. HolzLand-Partner müssen keine Jahresgrundgebühr entrichten und genießen Sonderkonditionen.


Ähnlich wirkt der am 1. Oktober geschlossene Vertrag mit der Schufa: Die seit 1927 bestehende Bankenauskunft verfügt über Einzeldaten zu 57 Millionen Personen, kann Risiken im Privatkundengeschäft erkennen und den Handel vor wachsender Kreditgefährdung schützen.

aus ParkettMagazin 05/02 (Wirtschaft)