Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Michael Weinig AG

Weinig spendet für SOS-Kinderdorf-Projekt in Äthiopien


Rainer Hundsdörfer, Vorstandsvorsitzender der Michael Weinig AG, überreichte Ende Dezember im Beisein der Weinig-Vorstände Karl Wachter und Dr. Dieter Japs dem SOS Kinderdorf einen Spendenscheck in Höhe von 27.500 EUR. Die Spende kommt einem Projekt der Hilfsorganisation in Äthiopien zugute. Dort, in Kality, fördert der gemeinnützige Verein ein Berufsausbildungszentrum. Jugendliche aus vier äthiopischen SOS Kinderdörfern erlernen hier unter anderem Berufe in der Holzverarbeitung.

Die Spende kam im Laufe des vergangenen Jahres durch unterschiedliche Aktionen im Rahmen des 100-jährigen Firmenjubiläums von Weinig zusammen. Der Maschinenhersteller beteiligt sich schon seit Jahren an verschiedenen Hilfsprojekten und hat unter anderem Patenschaften für Familien in Benin, Nigeria und Nepal übernommen.

Michael Weinig AG
Die Weinig-Vorstände Karl Wachter, Dr. Dieter Japs und Rainer Hundsdörfer sowie Weinig-Werbeleiter Klaus Müller überreichten dem Vorstand der SOS Kinderdorf e.V., Dr. Kay Vorwerk (2. v. l.), im Namen der Unternehmensgruppe einen Scheck über 27.500 EUR.

aus ParkettMagazin 01/06 (Wirtschaft)