Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Ado

Mulitkulturell


Auch für den Herbst 2001 hat Ado seine Gardinen- und Dekostoff-Kollektion konsequent nach den drei Zielgruppen Young Style, Modern Classic und First Class aufgeteilt. Die drei Trendthemen, die sich am Wohnstil dieser Zielgruppen orientieren, lauten Elegant Technology, Romantic Nature und Ethnic Transmission.

Bei Elegant Technology klingt moderne Loft- und Atelier-Atmosphäre an, interpretiert durch hochwertige Stoffe mit reduzierten grafischen Dessins und avantgardistischen Metallic-Look. Die Farbwelt wirkt technisch-kühl. Metallisch anmutende Farben wie Silbergrau und Blaugrau werden durch Aquafarben von Violett bis Türkis belebt, Naturtöne durch dunklere Schattierungen.

Romantic Nature steht dagegen für eine heiter-verspielte Stimmung. Die Stoffe sind dementsprechend dekorativ mit floralen Motiven, Ranken und plastischen Strukturen. Daneben gibt es in diesem Thema eine fast puristische Linie mit stark reduzierter Formgebung. In der Farbpalette dominieren natürliche Colorits von Offwhite über Ecru bis Beige, dazu Rosenholz, Gelb, Grün und dezente Blauschattierungen.

Ado Goldkante GmbH & Co. KG
Heiter - verspielt ist die Stimmung bei Romantic Nature für die Modern Classic-Zielgruppe.

Exotisch und lebensfroh gibt sich Ethnic Transmission mit Anleihen aus allen Kulturkreisen, die zum Teil bewusst verfremdet werden. Ebenso üppig wie die Dessins ist die Farbgebung mit gebrannten Orangetönen, Weinrot, feurigem Mohnrot, kräftigem Gelb und warmen Gewürzfarben. Etwas zurückhaltender wirken gebleichte Braunschattierungen.

aus BTH Heimtex 11/01 (Sortiment)