Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Heimtextil Frankfurt

VIS lobt Heimtextil Sunday


Die Hersteller von Sonnenschutzanlagen boten auf der Heimtextil in Frankfurt mit 42 Ausstellern eine "hervorragende Darstellung ihrer Produkte" vermeldet der Verband innenliegender Sicht- und Sonnenschutz (VIS). Einmal mehr sei die Sonnenschutz-Halle Besuchermagnet gewesen, und das nicht nur an Fachbesuchertagen.

"Entsprechend präsentierten unsere Mitglieder dem Endverbraucher am Heimtextil-Sunday die große Produktvielfalt der Sonnenschutzsysteme".

Die Konsumenten hätten hierbei Gelegenheit gehabt, nicht nur die Produkte zu sehen, sondern sie auch anzufassen und sich für sie zu begeistern.


Die während der Heimtextil-Messe veröffentlichte Endverbraucherstudie Living Dreams 2 habe eine "geringe Kaufhäufigkeit bei Rollos, Jalousien und Co." gezeigt, konstatiert der Wirtschaftsverband VIS. Umso wichtiger sei die Darstellung am Heimtextil-Sunday gewesen, auch in Verbindung mit der "intensiven Medienarbeit, die die gesamte Heimtextilbranche und damit auch die Sonnenschutzprodukte ins Bewusststein der Endverbraucher brachte".

Noch nie sei die Heimtextilmesse so in Fernsehen, Tages- und Wochenpresse präsent gewesen, wie in diesem Jahr. "Ein Schritt nach vorne für die gesamte Branche", zieht der VIS eine positive Bilanz.

aus BTH Heimtex 03/02 (Wirtschaft)