Stellenmarkt

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Internationale Handwerksmesse

Parkett - auf der IHM nur Nebensache


Über ein Besucherplus von 14% gegenüber dem Jahr 2005 und 206.000 interessierte Messegäste freuten sich die Organisatoren der Internationalen Handwerksmesse (IHM) in München. Doch wer den Worten "international" und "Handwerksmesse" im Veranstaltungsnamen eine zu große Bedeutung beigemessen hatte, der dürfte von der siebentätigen Leistungsschau in der Neuen Messe München eher enttäuscht gewesen sein. Mit 45% war der Anteil der Endverbraucher beinahe genauso hoch wie der der Fachbesucher. Augenscheinlich hat sich die IHM in den letzten Jahren mehr und mehr von einer Handwerksmesse zu einer gut besuchten Regionalmesse für den Großraum München entwickelt.

Parkett spielte auch in diesem Jahr nur eine untergeordnete Rolle. Mit Bembé Parkett, Schotten & Hansen und Antico aus Tschechien waren drei industrielle Parketthersteller auf der Messe vertreten. Während Bembé und Schotten & Hansen vor allem den Kontakt zum Endverbraucher nutzten, hatte sich Antico zum Ziel gesetzt, einen Vertriebspartner für den deutschen Markt zu finden.

Internationale Handwerksmesse
Massivholzdielen, die entlang dem Faserverlauf gebogen wurden, zeigte die Tischlerei Manfred Hohenberger.
Internationale Handwerksmesse
Parkettlegermeister Manfred Krause und Geschäftsführerin Irina Krause konnten sich in München über die Verleihung des Bayerischen Staatspreises freuen.

Zudem zeigten mehrere Betriebe aus dem holzverarbeitenden Handwerk ihre Ideen für den Parkettboden, wie die Tischlerei Weitgasser aus dem österreichischen Flachau, die Massivholz-Tischlerei Hohenberger aus Prutz/Tirol und Parkett Ehm aus Hutthurm, neben Krause Design & Handwerk aus München als zweiter Parkettlegermeisterbetrieb auf der IHM vertreten. Eine besondere Ehre wurde Krause Design & Handwerk zuteil: Die Münchener sind mit dem Bayerischen Staatspreis für besondere gestalterische und technische Leistungen im Handwerk ausgezeichnet worden. Prämiert wurde Kle-Pa-tech - ein Parkettboden mit Klettverbindung.

aus ParkettMagazin 02/06 (Wirtschaft)