Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Loba

Produkte auf der Basis nachwachsender Rohstoffe


Nachwachsende Rohstoffe erfahren mit der Einführung von Gen- und Bio-Technologie neuen Aufschwung. Durch gezielte Einstellung der Eigenschaften können Rohstoffquellen geschaffen werden, die eine konstante Qualität liefern. Unter diesem Aspekt werden zur Zeit bereits Lack-Rohstoffe auf dem Markt angeboten, die vielleicht noch nicht über eine gentechnische eingestellte Qualität verfügen, aber im Hinblick auf spätere Verbesserung schon vorab den Markt sondieren.

Diesem Trend entsprechend vertreibt Loba seit einiger Zeit drei Produkte, die auf nachwachsenden Rohstoffen basieren: Im Bereich Parkett-Wasserlacke ist dies Lobadur WS Rapid, dessen Trocknungszeit bis zur Schleifbarkeit im Vergleich zu einem Standard-Wasserlack auf ein Viertel reduziert ist, ohne dass qualitative Einbussen in Kauf genommen werden müssen.


Unter konsequenter Verwendung natürlicher Rohstoffe werden auch Lobasol Hartöl High Solid und Lobasol Öl/Wachs High Solid hergestellt. Die beiden seit Jahren in der Praxis bewährten Produkte sind Systeme, in denen modifiziertes Sonnenblumenöl zum Einsatz kommt. Der Gehalt an Lösemitteln wurde auf weit unter 10 Prozent gedrückt. Lobasol Öl/Wachs High Solid enthält zudem pflanzliche Wachse.

aus ParkettMagazin 04/01 (Sortiment)