Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Weitzer

Versiegelter Massivstab stark gefragt


Die Begeisterung über den vor kurzem vorgestellten fertig versiegelten Massivstab erwies sich als weiter steigerungsfähig: Weitzer Parkett verzeichnete auf der Domotex rege internationale Nachfrage nach WP Classic, dem Parkettboden, der wirtschaftliche Vorteile für den Verleger, viele Gestaltungsmöglichkeiten im Objektbereich und beste Gebrauchseigenschaften für den Nutzer bietet. Stark gefragt waren auch WP Strip, der 9 mm dicke Zweischichtstab, sowie das Dielenprogramm, unter anderem mit der bewährten Objektdiele WP Maxima.

Weitzer brachte WP Classic im Spätsommer vorigen Jahres als ersten fertig versiegelten massiven Parkettstab auf den Markt. Er sei im gesamten Verlegesektor spontan aufgegriffen worden und erweise sich seither als ausgesprochener "Renner", berichtete Firmenchefin Angelika Wesonig-Weitzer auf der Domotex, wo sich der Run auf das neue Produkt fortsetzte. Seine Vorteile werden nicht nur in der Zeitersparnis gesehen, sondern auch darin, dass Versiegelungsrisiken wie die Seitenverleimung, Lackgeruch und Schleifstaubbelastung an der Baustelle sowie Entsorgungsprobleme entfallen.

Der klassische 21 mm dicke Massivstab zeichnet sich durch perfekte Passgenauigkeit aus und verfügt über eine Spezialversiegelung, die keine abfallenden Kanten entstehen lässt. Er wird in 10 Holzarten in jeweils verschiedenen Sortierungen und Farben angeboten, so dass die Auswahl aus insgesamt 21 Varianten besteht. Neu aufgenommen wurde kerngeräucherte Eiche; bereits von Anfang an im Programm sind Birnbaum, Nussbaum, Kirsche und Akazie. WP Classic ist nicht nur versiegelt, sondern auch geölt erhältlich, für Verleger, die eine traditionelle Oberflächenbehandlung vorziehen, gibt es ihn auch roh. Mit rechten und linken Stäben eignet sich WP Classic bestens für die Musterverlegung.


Ebenso wie mit dem vielseitigen Massivstab zielt Weitzer mit WP Strip und WP Maxima insbesondere in den Objektbereich. WP Strip ist ein zweischichtiger, auf Hartholzstäbchenlage aufgebauter 9 mm dicker Stab im Format 108 x 360 mm. Die 15 mm dicke Massivdiele WP Maxima. Die wird zur vollflächigen Verklebung in den Längen 500 und 1.000 mm, außer in Eiche und kerngeräucherter Eiche auch in gedämpfter Akazie und Afzelia angeboten wird. Im Domotex-Gespräch zu erfahren war, dass Weitzer künftig die bisher noch nirgendwo gesehene Holzart Apfel aufnehmen will - nur in begrenzter Menge und bei ausgewählten Produkten.

aus ParkettMagazin 01/01 (Sortiment)