Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Erfal GmbH & Co. KG

Erfal auf der Raumtex in Essen


Viele der Messebesucher nutzen die Gelegenheit zu einer Stippvisite am Stand von Erfal und informierten sich über das umfangreiche Lieferprogramm des Sonnenschutz-Herstellers aus dem vogtländischen Falkenstein. Das Unternehmen will seinen Kundenkreis in Westdeutschland ausweiten und ist deshalb verstärkt auf regionalen Fachmessen präsent. "Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist die Unterstützung eines neuen Messekonzeptes nicht immer frei von Risiken", betont Frank Luckner, Leiter Werbung und Öffentlichkeitsarbeit bei Erfal. Aber unter dem Aspekt der Vertiefung bestehender Kundenkontakte und der Gewinnung von Neukunden habe man sich auf das "Experiment" eingelassen. "Unser Unternehmen zieht eine sehr positive Gesamtbilanz."

Auf großes Interesse bei den Fachbesuchern stieß außer zahlreichen Produktneuheiten ein von Erfal auf der "Raumtex-Ideen-Tour" vorgestelltes, motorbetriebenes Roll-Display für die Schaufensterwerbung.


aus BTH Heimtex 10/09 (Marketing)