Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Adina

Wasserfester Fußboden mit HPL-Dekor


Domotex - Das Unternehmen Adina aus Ulmen in der Eifel hat ein laminat-ähnliches Fußbodenprodukt auf den Markt gebracht, das völlig wasserabweisend ist. Bei den sogenannten "MeCom"-Platten handelt es sich um wasserfeste Verbundplatten, deren Kern aus massivem Kunststoff besteht. Als Decklage lässt sich ein beliebiges CPL- oder HPL-Dekor aufbringen. Von Adina wird die neue Verbundplatte als wasserfester Laminatboden für Nass- und Feuchträume und sogar den Gartenbereich ausgelobt. Auch viele weitere Anwendungen wie Tischplatte oder Fensterbrüstung sind denkbar.

Die "MeCom"-Platten lassen sich laut Anbieter mit handelsüblichen Hartmetallwerkzeugen bearbeiten, sind FCKW-frei, witterungsbeständig, UV-stabil und zeigen im Brandfall eine hohe Feuerbeständigkeit.

Adina GmbH
Der laminat-ähnliche "MeCom"-Fußboden kann beliebig lange im Wasser stehen, ohne Schaden zu nehmen.

Bei schwimmender Verlegung sollte das Produkt am Rande mit Silikon abgedichtet werden, um das Eindringen von Feuchtigkeit unter den Belag zu verhindern. Eine Alternative ist das vollflächige Verkleben. Das Produkt ist mit einer kleinen Nut-Feder-Verbindung ausgestattet und wirkt schall- und wärmedämmend.

aus ParkettMagazin 01/07 (Sortiment)