Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Ufloor Systems

Nur sechs Stunden für einen neuen Bodenbelag


Gerade in Arztpraxen, Senioren- und Pflegeheimen sowie Krankenhäusern stören lang andauernde Renovierungsarbeiten den Betriebsablauf, etwa bei der Verlegung eines neuen Bodenbelags. Im schlimmsten Fall bedeuten sie Nutzungsausfall. Deshalb ist Schnelligkeit gefordert. Ufloor Systems bietet mit seinen Marken Uzin, Pallmann, Qeshfloor und Sifloor für jede individuelle Anforderung die passende Lösung: Schnelle Renovierung, sichere Verlegung, Verlegung Belag auf Belag, rückstandsfrei entfernbare Verlegung oder pflegeleichte Nutzböden.

Bis zu 100 qm Fläche innerhalb von nur 6Stunden erneuern - das gelingt beispielsweise mit der patentierten Sigan-Trockenklebetechnologie von Sifloor: Der neue Bodenbelag wird direkt auf den bestehenden Untergrund verklebt und ist sofort begehbar. Dabei entstehen weder Schmutz noch Staub. Und: Jahre später lässt sich der Belag wieder schnell und rückstandsfrei entfernen, der Untergrund bleibt unbeschädigt und ist sofort für die nächste Verlegung bereit.

Lässt sich diese Lösung nicht umsetzen, weil der Altbelag zum Beispiel zu sehr verschmutzt ist oder der Aufbau zu hoch wird, bietet Ufloor Systems mit den Marken Wolff und Uzin weitere praktische Renovierungslösungen an. Dabei wird mit einem Wolff-Stripper, etwa dem Extro-Stripper, zuerst der Altbelag entfernt. Der feste und saubere Untergrund wird dann mit der Dispersionsgrundierung PE 360 sowie der emissionsarmen, schnell trocknenden und selbstnivellierenden Zementspachtelmasse NC 172 von Uzin vorbereitet. Insgesamt rund sechs Stunden sollte der Fachhandwerker für diese drei Arbeitsschritte einplanen.

Dem gewünschten Neubelag entsprechend wird im Anschluss ein Uzin-Klebstoff aufgebracht, etwa UZ 57 Ökoline für Textilböden. Nach einer Trocknungszeit von circa einem Tag kann mit der Verlegung begonnen werden.

Uzin Utz AG
In Arztpraxen sind Bodenbeläge hohen Belastungen ausgesetzt. Deshalb müssen sie häufiger ausgewechselt werden. Dabei ist Schnelligkeit gefragt, um den Betriebsablauf nicht für längere Zeit zu stören. Mit Renovierungssystemen von Ufloor Systems ist es möglich, innerhalb weniger Stunden einen neuen Belag zu verlegen.

Im Pflegebereich lässt es sich manchmal nicht vermeiden, dass Urin oder andere Flüssigkeiten in den Boden oder sogar bis in den Estrich eindringen. Die Folgen: Geruchsbelästigung und eine langwierige und teure Renovierung des Estrichs. Hierfür gibt es mit Uzin Screed Protect eine neue, effektive Lösung - eine spezielle Estrich-Schutzgrundierung. Sie ist extrem sicher und dauerhaft widerstandsfähig, auch bei starker Belastung und spart so langfristig Kosten. Die Grundierung wird in zwei Schichten direkt auf den Estrich aufgetragen und ist nach nur 40 Min. Trocknungszeit verlegereif.

Ebenso als trittschalldämmende fugenlose Verlegung für Behandlungsräume oder ästhetische Beschichtung für Warteräume eignen sich Kunstharzböden von Qeshfloor. Mit den robusten, schönen farbigen Versiegelungen, die einfach direkt auf den grundierten Untergrund aufgetragen werden, lassen sich vielfältige Gestaltungen realisieren.

aus BTH Heimtex 05/07 (Sortiment)