Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Xella International GmbH

Xella: Expansion in Mittel- und Südamerika


Die Duisburger Xella International übernimmt rückwirkend zum 1. Januar 2006 mit 75 % die Mehrheit an der Contec Mexicana S.A., Monterrey. Contec Mexicana ist der einzige Porenbeton-Anbieter in Mexiko und ist zugleich im texanischen Markt aktiv.

Darüber hinaus wurden sämtliche Anteile an der früheren Hebel Chile S. A. erworben. Zu Contec gehören ein modernes Porenbetonwerk nahe Monterrey mit einer Produktionskapazität von 300.000 Kubikmetern und ein Vertriebsstandort in Texas.


aus FussbodenTechnik 03/06 (Wirtschaft)