Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Gerflor S.A.

Gerflor steht zum Verkauf


Nach Meldungen der Finanzpresse steht Gerflor offiziell zum Verkauf. Der französische Bodenbelagskonzern befindet sich seit 1998 im Besitz des Private Enquity-Houses PAI Partners, die damals 300 Mio. EUR für Gerflor bezahlt haben sollen. Inzwischen soll PAI laut informierten Kreisen einen Unternehmenswert von 350 Mio. EUR als Richtschnur für einen Verkaufserlös nehmen, bzw. den Umsatz 2005, der allerdings nicht näher beziffert wird.


aus BTH Heimtex 07/06 (Wirtschaft)