Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Tendence

Konsumgütermesse mit Frischluft-Ausstellung


Die neusten Ideen rund ums Wohnen, Dekorieren, Tafeln und Kochen zeigt jährlich die Konsumgütermesse Tendence Lifestyle. Zielgruppe: der Einrichtungs- und Fachhandel, Boutiquen, Kaufhäuser sowie andere gehobene Handelsformen. Das Angebot ist stil- und themengebunden strukturiert:

- Modern Living (designorientierter Lebensstil)
- Emotion: (Landhausstil)
- Joy (Geschenkartikel)
- Passione (Wellness und Styling)
- Function (Tisch, Küche und Haushalt)

Zusätzlich präsentiert die Passage ein Konsumgüterangebot von Übersee-Ausstellern.

Parallel zur Messe läuft an den ersten beiden Tagen ein ungewöhnliches Off-Event: die Frischluft-Ausstellung Fresch mit rund 30 Projekten auf Frankfurter Grünflächen. Zum zweiten Mal schaffen sich Designer, Architekten, Stadtplaner sowie Licht- und Objektgestalter ein Forum zwischen Alter Oper und Eschenheimer Turm. Die Kreativen kommen aus dem Rhein-Main-Gebiet und zum Teil sogar aus dem Ausland. Ein Beispiel: Das Architekturbüro Blau Rot und Drexler Guinand Jauslin Architekten stellt inmitten einer Parkanlage ein offenes Wohnzimmer auf. Die Sonderausstellung läuft an den ersten beiden Messetagen (25. bis 29. August) und ist für alle Interessenten eintrittsfrei zugänglich.



Tendence Lifestyle

Charakteristik: Internationale Konsumgütermesse
Termin: 25. bis 29. 8. 2006
Ort: Messegelände Frankfurt am Main
Off-Event: Fresch, Installationen an der frischen Luft
Information:
Messe Frankfurt GmbH
Tel.: 069 / 7575-0
Fax: 069 / 7575-6433
www.messefrankfurt.com
info@messefrankfurt.com

aus BTH Heimtex 07/06 (Wirtschaft)