Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Glunz AG

Glunz gibt Spanplatten-Produktion in Göttingen auf


Glunz will die Produktion von Rohspanplatten im Werk Göttingen einstellen und sie "schnellstmöglich" an die Standorte Nettgau und Kaisersesch verlagern. Nur Vertrieb und Marketing sollen in Göttingen bleiben, wo nach Aussagen des Glunz-Vorstandes geeignete Flächen für Erweiterungsinvestitionen fehlten, während in den beiden anderen Produktionsstätten ausreichend Kapazitäten vorhanden seien. Die portugiesische Mutter Sonae erwarte für das gesamte deutsche Geschäft "einen zweistelligen Millionenbetrag zur Ergebnisverbesserung".


aus BTH Heimtex 11/01 (Wirtschaft)