Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Deutsche kaufen mehr Farben

Weiß wieder im Trend


Lacke und Farben für innen und außen werden immer beleibter. Nach einer repräsentativen Renovierungsstudie im Auftrag des Deutschen Lackverbands gaben 71% der befragten Bundesbürger an, in den vergangenen fünf Jahren Wand- oder Fassadenfarben gekauft zu haben. Im Jahr 2008 waren es nur 62%. Mit 57% erwarben in diesem Zeitraum mehr als die Hälfte der Deutschen einen Holzlack oder eine Holzlasur. Das sind 18 Prozentpunkte mehr als 2008. Heizungs- und Metalllacke landeten nach der Umfrage bei 28% der Deutschen im Einkaufskorb. Dieser Wert hat sich gegenüber 2008 kaum verändert.

Im Wohnzimmer ist Weiß die Trendfarbe. Das ergab eine weitere Umfrage im Auftrag des Lackinstituts bei 1.000 Bürgern ab 16 Jahren. 37 % würden ihre Wohnzimmer weiß streichen. Das sind 7 % mehr als 2007. Außer Gelb, das mit -7 auf 10% der Verlierer in der Verbrauchergunst ist, sank auch Orange leicht um 2 auf 10%. Um jeweils 2% zulegen konnten hingegen Beige- und Brauntöne (24%) sowie Rot (5%) und Blau/Violett (4%).

Neuer Anstrich gefällig
Farbtrend: Wohnzimmerwände werden wieder Weiß

aus BTH Heimtex 11/12 (Farben, Lacke)