Werkhaus
www.decostayle.com
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Kibek GmbH

Carpet Cup ein Who is who der Teppichbranche


Teppiche machen wieder Spaß. Auch wenn sich die klassische "rote" Ware noch schwer tut, sind die modernen Teppiche Trendartikel geworden die die Herzen der Verbraucher erobern. Auch der Handel hat wieder Freude an den Produkten und investiert in seine Abteilungen. Die besten Fachhändler hat die Redaktion von BTH Heimtex und Heimtex Orient gesucht und auf der Domotex in einem großen Event prämiiert.

Die Ehrung der Gewinner fand auf der Domotex in Halle 15 statt und zog eine Vielzahl bekannter Persönlichkeiten des deutschen Einrichtungshandels an. Ein Erfolg, der weit über den Erwartungen lag und beweist, dass das Interesse am Produkt Teppich auch in der Chefetage der Möbelhäuser sehr groß ist.

Prämiiert wurde
- Dodenhof, Posthausen für die Beste Teppichabteilung,
- Kibek, Elmshorn für Besonderen unternehmerischen Mut
- Die Knutzen-Gruppe für ihr Solides Wachstum.

Kibek GmbH
Carpet Cup für Kibek

Durch die Carpet Cup-Verleihung führte Uwe Manzke. Das Publikum wurde von Andrea El Shami, Axel Venn und Thomas Frick auf die Preisträger eingestimmt, unterstrichen von einer bebilderten Vorstellung der Unternehmen. Michael und Tim Steinert überreichten die Pokale und Urkunden an die Gewinner. Nicht unerwähnt soll bleiben, dass alle Gewinner ihren Dank vor allem an ihre Mitarbeiter gaben, die maßgeblich am Erfolg der Unternehmen beteiligt sind.

Trotz Messetrubel und Zeitdruck ließen es sich Gewinner und Publikum nicht nehmen, sich nach der Ehrung intensiv auszutauschen und sorgten so mit einem spontan entstandenen Branchen-Get-to-gether für einen würdigen Abschluss der Carpet Cup-Premiere.

aus BTH Heimtex 02/07 (Wirtschaft)