Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Glunz AG

Planmäßiger Start des neuen Holzstoffwerks von Glunz


Im neuen Holzwerkstoffwerk von Glunz läuft alles nach Plan: Nachdem Mitte August in Nettgau in Sachsen-Anhalt die erste Spanplatte gefertigt wurde, ist das zur Sonae-Gruppe gehörende Unternehmen zuversichtlich, den Termin des offiziellen Produktionsstartes einhalten zu können. Mit der Inbetriebnahme des 400 Mio. DM-Projektes - rund ein Drittel der Investitionssumme sollen aus Fördermitteln stammen - kommt Sonae auf eine Produktionskapazität von 10 Mio. m3 Holzwerkstoffe. Allein Nettgau verfügt über eine Jahreskapazität von 540.000 cbm Spanplatte, 360.000 cbm OSB und 250.000 cbm MDF.


aus ParkettMagazin 05/01 (Wirtschaft)