Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Leitinger

Deutschland-Vertrieb über Barth


Die Leitinger Holzindustrie, ein österreichisches Traditionsunternehmen, ist mit der Holzagentur Barth & Co. aus Korschenbroich eine Vertriebspartnerschaft eingegangen und damit ab sofort in Deutschland direkt vertreten. Für beide Unternehmen eröffnen sich gute Perspektiven: Leitinger ist jetzt auf einem wichtigen, bisher kaum bearbeiteten Markt präsent. Barth stärkt sein Angebot für den qualifizierten Fachhandel in etlichen interessanten Produktbereichen.

Der Stammsitz des Familienunternehmens Leitinger Holzindustrie befindet sich in Wernersdorf, eine weitere Produktionsstätte im benachbarten Preding. Für die Versorgung der Werke mit Schnittholz wurde 1994 ein Sägewerk in Russland gegründet. Die Leitinger-Produktpalette umfasst neben Massivholzdielen, die seit 12 Jahren unter der Bezeichnung "Systemfußboden" produziert werden, ferner Schnitt- und Hobelware aus Nadelholz, Terrassendecks aus Lärche, Massivholzplatten aus Laub- und Nadelholz in DIY- und Großformaten. Außerdem liefert Leitinger Konstruktionsvollholz nach einem patentierten Verfahren unter der Bezeichnung GLT sowie Holzpellets für Heizzwecke. Das Massivdielenprogramm setzt Schwerpunkte bei den Nadelhölzern Kiefer, Fichte und sibirische Lärche, bietet aber auch europäische Harthölzer.


aus ParkettMagazin 01/07 (Wirtschaft)