Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Adler Fertigparkett

Investitionen gegen Lieferengpässe


Adler Fertigparkett hat zum Jahreswechsel eine neue Profilierlinie, eine Presse und eine Maschine zur Oberflächenbehandlung mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 1 Mio. EUR in Betrieb genommen. Dadurch sollen beide Produktbereiche - Zweischicht- und Dreischichtparkett - weiter gestärkt werden. Insbesondere in den letzten Monaten des Jahres 2006 hätte das Unternehmen mehr Parkett verkaufen können als tatsächlich produziert wurde, "das Lager ist ausgeräumt", erklärte Annette Adler.


aus ParkettMagazin 01/07 (Wirtschaft)