Stellenmarkt

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Cadeaux

Textile Spezialitäten als Geschenkideen


Leipzig - Ein halbes Dutzend kleiner sächsischer Heimtextilienhersteller - mal mehr, mal weniger - nutzen die Leipziger Cadeaux, Fachmesse für Geschenk- und Wohnideen, schon seit längerem, sich zusätzliches Marktpotenzial zu erschließen.

Zur diesjährigen Frühjahrsveranstaltung über das erste März-Wochenende waren es u. a. Brändl-Textil aus Geyer sowie die vogtländischen Stickereifirmen Stickperle Falkenstein und W. Reuter & Sohn, die mit geeigneten, ausgewählten Teilen ihrer Produktpalette vertreten waren. "Mit Umsätzen, die durchaus zufrieden stellen; gerade angesichts des immer noch schwierigen wirtschaftlichen Umfeldes", wie unisono resümiert wurde. Spürbar sei gewesen: Der Handel ordert saisonal kleinere Mengen, dafür aber in kürzeren Abständen und könne somit flexibler auf aktuelle Trends reagieren. Dafür biete die Leipziger Fachmesse für Geschenk- und Wohnideen jeweils Anfang März und September gute Bedingungen. Die jüngste Frühjahrsveranstaltung verzeichnete mit rund 9.500 Besuchern in dieser Bilanzposition ein leichtes Plus gegenüber dem Vorjahr.

Cadeaux Leipzig
Zur Leipziger Fachmesse für Geschenk- und Wohnideen stellte Brändl-Textil als Spezialität seine Haus- und Heimtextilien in Geschenkverpackungen heraus.

aus Haustex 04/07 (Wirtschaft)