Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Schmitz-Werke GmbH & Co. KG

Markilux im neuen Vertriebs-Center


Markilux als Marke weiter auszubauen ist die aktuelle Zielrichtung der Schmitz-Werke für ihr Geschäftsfeld Markisen. Die wachsende Nachfrage der Produkte, vor allem auf dem internationalen Markt, haben das mittelständische Familienunternehmen aus Emsdetten dazu bewogen, das Vertriebs-Center auf 2.000 qm zu erweitern. Das Vertriebsteam umfasst derzeit rund 40 Mitarbeiter. Mit der Firmenphilosophie, hochwertige, langlebige Produkte zu fertigen und kontinuierlich weiterzuentwickeln, habe es Markilux auf dem deutschen Markt zur Nummer Eins geschafft, erklärt Geschäftsführer Justus Schmitz. "Individuelle Einzelanfertigungen und kurze Lieferzeiten sind unser Markenzeichen." Diese hohen Standards sollen auch außerhalb Deutschlands zum Maßstab gemacht werden. Der Umsatz von Markilux sei 2006 im In- und Ausland gegenüber dem Vorjahr "kräftig gestiegen". Der Export erhielt Verstärkung durch die Gründung einer französischen Tochtergesellschaft, der Markilux s.a.r.l. in Sarrguemines.


aus BTH Heimtex 04/07 (Wirtschaft)