Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Polstermöbel-Industrie

Exporte brechen ein


Die deutsche Polstermöbel-Industrie hat im ersten Quartal 2012 Umsätze in Höhe von 412,7Mio.EUR erzielt und liegt damit 0,1% über Vorjahr. Gut entwickelt hat sich das Inlandsgeschäft; 357,5Mio.EUR entsprechen einem Plus von 5,5%.

Die Erlöse aus dem Export gingen hingegen um knapp ein Viertel auf 55,2Mio.EUR zurück. Im März registrierte der Branchenverband VdDP sogar ein Minus von knapp 33%.


aus BTH Heimtex 07/12 (Möbel)