Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Joka mit neuen Kollektionen auf Tournee

Rendezvous mit Magdalena Neuner


Joka startet zum Herbst mit gleich drei neuen Kollektionen und hat sich zur Einführung etwas Besonderes einfallen lassen: Seit Mitte September tourt das Joka-Team mit den Neuheiten durch Deutschland und Österreich und lädt seine Kunden zur Präsentation in außergewöhnliche Locations. Den Auftakt bildete ein Sportereignis der Spitzenklasse: Die Deutschen Biathlon-Meisterschafen in Willingen. 130 Kunden erlebten den Kampf um die Medaillen - und Doppelolympiasiegerin Magdalena Neuner hautnah: Die Joka-Markenbotschafterin kam persönlich zur Kollektionsvorstellung und begeisterte mit Charme, Witz und Schlagfertigkeit.

Den Meistertitel 2011 gewann sie leider nicht, der ging an Kathrin Hitzer, dafür eroberte sie die Herzen der Joka-Kunden im Sturm: Magdalena Neuner, Doppel-Olympiasiegerin, Ausnahme-Biathletin - und Markenbotschafterin von Joka. Sie war der Star bei der Präsentations-Premiere der neuen Kollektionen des Großhandelshauses Jordan im Rahmen der Deutschen Biathlon-Meisterschaften in Willingen im Sauerland. 130 Kunden konnten die Top-Athletin hautnah erleben - im Wettbewerb wie auch bei der offiziellen Kollektionsvorstellung. Im lockeren Talk mit Jörg L. Jordan, dem geschäftsführenden Gesellschafter des Grossisten, und Vertriebsleiter Robert Horst begeisterte die junge Spitzensportlerin, die beim Biathlon schon alles gewonnen hat, was es zu gewinnen gibt, durch Natürlichkeit, Charme, Witz und Bodenständigkeit.

"Auf dem Boden geblieben" ist sie auch mit ihrem Sponsor Joka. Sie ist das Gesicht der neuen Premium-Teppichboden-Kollektion De Luxe 013 und lebt auch privat mit Teppichboden: "Weil ich als Wintersportler viel draußen im Nassen und Kalten bin, genieße ich es, nach Hause zu kommen und es ist dort warm, weich und gemütlich. Bei mir muss es kuschelig sein." Das ist es übrigens mit der neuen De Luxe-Qualität Barolo.

W. & L. Jordan GmbH
Magdalena Neuner begeisterte mit Natürlichkeit, Charme und Bodenständigkeit.
W. & L. Jordan GmbH
Gruppenbild mit Dame: Das Jordan-Team mit Magdalena Neuner. Von links: Thomas Fett, Robert Horst, Jörg L. Jordan, Matthias Mau
W. & L. Jordan GmbH
Über 130 Kunden waren zur Auftaktveranstaltung der Joka-Roadshow 2010 nach Willingen gekommen.

Das außergewöhnliche Event war der Auftakt für die Roadshow 2010, bei der das Joka-Team durch ganz Deutschland und Österreich tourt und den Kunden in ausgesuchten Stationen bei entspannter Atmosphäre und kulinarischen Genüssen die neuen Kollektionen De Luxe, Wooddesign Echtholzböden und Finesse Heimtextilien vorstellt. Die reizvolle Kulisse für die Veranstaltungen bilden historisch bedeutsame Orte wie die Burg Hohen Neuffen, die Wiege des Landes Baden-Württemberg, die Villa Flora in München, ehemals Poststation des Hauses Thurn und Taxis, exklusive Locations wie das Schloss Bensberg über der Kölner Bucht - und als Überraschung der neue Joka City Store in Berlin, der erst im Juli eröffnet worden ist. Schon frühzeitig zeichnete sich eine außerordentlich hohes Interesse der Joka-Kunden an der Roadshow ab: Über 1.500 hatten sich zu den insgesamt elf Terminen angemeldet, die bis Mitte Oktober währten. Besonders erfreut war Jörg L. Jordan darüber, dass unter den Gästen alle Zielgruppen der neuen Kollektionen vertreten waren: Hochwertige Raumausstatter und Bodenleger, Einrichter, Planer und Innenarchitekten, die speziell mit Wooddesign angesprochen werden sollen.

aus BTH Heimtex 10/10 (Marketing)