Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Ado Goldkante GmbH & Co. KG

Ado: Mit neuem Konzept auf der Heimtextil


Ado wird auf der Heimtextil 2011 in Frankfurt wieder präsent sein - mit einem neuen Messestand, der dem veränderten Kollektionskonzept des Gardinen- und Dekostoffproduzenten Rechnung tragen soll. "Frankfurt entwickelt sich für uns zur internationalen Kontaktplattform, wir gewinnen Abstand von der reinen Ordermesse", erläutert Ado Goldkante-Geschäftsführerin Martina Möller die Idee dahinter. Der Messeauftritt werde umstrukturiert, statt der Ware stehe die Inszenierung der neuen Kollektion im Mittelpunkt.

Die attraktiven Stoff-Neuheiten, entstanden unter Leitung der international erfahrenen Designerin Ursula Schad, würden den Kunden dagegen in exklusiven Vorlagen vor Ort präsentiert - zeitnah oder im Anschluss an die Messe. "So können wir unseren Kunden schon vor der Heimtextil die Neuheiten zeigen und entzerren den engen Terminplan für beide Seiten", argumentiert Möller.


aus BTH Heimtex 12/10 (Marketing)