Messe Park
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Holzland GmbH

Holzland: Eigenmarke HQ neu präsentiert


Holzland hat seine gesamte HQ-Präsentation überarbeitet. "Wir haben die Ausstellungsmodule für unsere Bodensortiment ganzheitlich abgebildet", beschreibt Michaela Brozia ihre Arbeit. Die Innenarchitektin konzipiert in der Zentrale die Ausstellungsplanungen und damit auch den Auftritt am PoS. Die Bodenausstellung ist nach Sortimenten strukturiert, und innerhalb der Sortimente nach Farben geordnet. Die Wertigkeit der Böden wird durch die Art der Präsentation unterstützt. Kork- und Laminatböden werden auf hochwertigen Wasserfalldisplays gezeigt. Für Holzböden hingegen sind Galeriepräsenter vorgesehen. "Mit großen Bodenflächen und dreidimensionalen Warengruppenhinweisen unterstreichen wir die Wertigkeit der Sortimente, die wir auch über die Haptik der Böden in den Musterständern transportieren", beschreibt Michaela Brozia den planerischen Ansatz. Nach Auffassung von Brozia ist das Konzept absolut geeignet, saisonale Aktionen oder auch künftige Trendthemen kurzfristig zu integrieren.

Die neuen Präsentationsmodule wurden den Gesellschaftern erstmals anlässlich der Vorstellung der Jubiläumskollektion in Hannover gezeigt. "Bei der Zusammenstellung dieser Kollektion haben wir uns in jeder Warengruppe auf echte Bestseller beschränkt", erläutert Johannes Schulze, Leiter Geschäftsfeld Einzelhandel. Die Jubiläumskollektion bietet im Segment Mehrschichtparkett einen Schiffsboden in Räuchereiche sowie Eiche-Landhausdielen in drei Varianten und Oberflächen. Laminatböden sind in zwei Dekoren als Einstab-Diele und Kork in einem Sonderformat enthalten. Alle Produkte zeichnen sich laut Schulze durch ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

Holzland GmbH
Komplettes Marketing Paket für die Jubiläums-Kollektion der Artikelgruppen Holzparkett, Laminat- und Kork-Fertigböden.

aus ParkettMagazin 06/10 (Marketing)