Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Hagebau

Individuelle Marketingmaßnahmen aus einer Hand


Die Abteilung Fachhandelsmarketing von Hagebau heißt jetzt Marketing+Medien. Im Rahmen der neuen Strategie 2014 wurde diese Umstrukturierung vollzogen. Die Abteilung wurde in den Bereich Fachhandel Vertrieb integriert. Vor allem die so genannte Marketingmaßnahmenvereinbarung ist bei Fachhändlern sehr gefragt. Dieses Rundum-sorglos-Paket, das maßgeschneiderte Lösungen vom Anzeigenlayout bis zum eigenen Hauskatalog bietet, wird inzwischen von 15 Gesellschaftern an 37 Standorten genutzt.

Unter dem Motto "Alles aus einer Hand" erstellt die Abteilung Marketing+Medien ein genau zugeschnittenes Konzept für jeden Standort. "Wir bieten Full-Service mit voller Transparenz", betont der neue Abteilungsleiter Ricky Böhm-Hennes. Dabei profitieren die Unternehmen vom Branchen-Know-how der Soltauer Zentrale. Dem Fachhändler stehen zahlreiche Möglichkeiten zur Wahl: Das Repertoire reicht von Großflächenplakaten über Indoor-Banner, Anzeigen, Beilagen und Produktkatalogen bis zu speziellen Fahrzeugbeschriftungen. "Wir beraten und begleiten unsere Fachhändler durch den gesamten Prozess hindurch", sagt Böhm-Hennes. Der Vorteil: Durch die crossmediale Umsetzung in Printmedien, im Onlinebereich und direkt am POS entsteht ein einheitliches Gesamtbild mit hohem Wiedererkennungswert. Durch die Vernetzung der Abteilung Marketing+Medien mit anderen Bereichen der Kooperationszentrale können auch nationale Maßnahmen wie das Baustoff-Buch und das Gartenjournal zusätzlich genutzt werden.

Hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG
Ricky Böhm-HennBeispiel einer individuellen Werbemaßnahme der Abteilung Marketing+Medien.es, Marketingfachmann in der Zentrale in Soltau

aus ParkettMagazin 06/10 (Marketing)