Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Armstrong

Einladung zum "Green Dialogue"


Mit einem spektakulären Messestand wird Armstrong auf der Münchner Bau seine Besucher begrüßen: Ein überdimensionaler Fächer in Weiß zeigt die Produktpalette des Unternehmens, wobei besonders die außergewöhnliche Linoleum-Kollektion Lino Art mit Echtmetall-Einstreuungen und das neue Möbel-Linoleum Lino Form in den Mittelpunkt gerückt werden. Der Entwurf stammt von Architektur-Studenten der Fachhochschule in Gießen unter der Leitung von Professor Jürgen J. Hauck und ist der Abschluss einer gemeinsamen Projektarbeit mit Armstrong.

Der Stand ist weiß, aber "Grün" ist das Haupt-Thema... denn Armstrong startet auf der Bau seine europaweite Kampagne "Green Dialogue". "Ziel ist, mit Kunden, Architekten und Planern über alle Aspekte rund um die Nachhaltigkeit ins Gespräch kommen", sagt Markektingdirektor Markus Deimling.

Armstrong DLW GmbH
Mit einem spektakulären Messestand wird Armstrong auf der Münchner Bau seine Besucher begrüßen.

Unter der Bezeichnung "Green Dialogue" werden sämtliche Kommunikationsmittel zum Thema Nachhaltigkeit gebündelt. Neu ist eine Broschüre gezielt zum "Nachhaltigen Bauen", angelegt als praktisches Arbeitsmittel zur Planung "grüner" Gebäude. Darin werden mit den Umweltsiegeln Breeam, Leed und DGNB prämierte Projekt vorgestellte, die wichtigsten Gebäudezertifikate und Produktauszeichnungen erklärt, ergänzt durch eine Liste der damit gesiegelten Bodenbeläge. Ab der Bau 2011 ergänzt Armstrong zudem seine Webseite mit einer eigenen Rubrik zum Thema Nachhaltigkeit.

aus BTH Heimtex 01/11 (Marketing)