Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Armstrong DLW GmbH

Armstrong-Vertrieb und Marketing in Europa unter neuer Leitung


Ton Raaphorst tritt zum 1. März als Vice President Sales & Marketing bei Armstrong Floor Products Europe an. In dieser Funktion verantwortet der 46jährige europaweit Vertrieb und Marketing für elastische und textile Bodenbeläge im Handels- sowie im Objektgeschäft. Die Position war einige Zeit nicht besetzt, wurde zwischenzeitlich kommissarisch von AFPE-Vorstandschef Gerald Glenn und seinem Vorstandskollegen Robert M. Peterhans betreut.

Raaphorst ist die Bodenbelagsbranche seit vielen Jahren vertraut. Nach Stationen unter anderem beim Brauereikonzern Heineken kam der gebürtige Niederländer1988 zu Desso DLW Sport Systems, 1997 wechselte er zu Interface, wo er zuletzt Vertrieb und Marketing für Europa steuerte. Für AFPE wird Raaphorst vom niederländischen Waalwijk aus tätig sein.


Aus sicherer Quelle wurde BTH Heimtex zugetragen, dass gegen Jahresende noch eine weitere personelle Veränderung bei der Europa-Organisation von Armstrong ansteht und zwar ganz oben an der Spitze: Vorstandsvorsitzender Gerald Glenn verabschiedet sich dann in den Ruhestand in die heimischen USA. Da bislang weder der exakte Termin noch ein potenzieller Nachfolger feststehen, gibt es dazu noch keine offizielle Mitteilung. Aus dem Umfeld des Unternehmens verlautete lediglich, dass COO Robert M. Peterhans "in zusätzliche Aufgaben innerhalb der europäischen Organisation" eingebunden werden soll. Der 36jährige zeichnet zur Zeit für alle operativen Bereiche des Unternehmens außer Vertrieb und Marketing verantwortlich und wirkt zudem in Personalunion als CEO bei der Desseaux-Gruppe.

aus BTH Heimtex 02/04 (Personalien)