Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Neue Grenzwerte für Lösemittel in Holzlacken, -ölen und -wachsen


Der Lösemittelgehalt (VOC-Gehalt) in Holzfarben, -lacken und -lasuren ist für den Wohnbereich verbindlich begrenzt worden. Die neue Technische Regel für Gefahrstoffe TRGS 617 legt fest, dass Produkte mit einem Lösemittelgehalt von über 15 % nicht mehr verwendet werden dürfen. Das Verbot gilt auch für sensibilisierende Terpene und fruchtschädigendes N-Methylpyrrolidon (NMP) als Inhaltsstoff.

Dies Änderungen sind die Folge der Anpassung der TRGS an die neue Gefahrstoffverordnung und den Stand der Technik.


aus BTH Heimtex 12/13 (Farben, Lacke)