Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Froli-Händlertagung

Herausforderungen im Bettenfachhandel


Schloß Holte-Stukenbrock - Am 19. September folgten Frolexus-Fachhändler aus ganz Deutschland der Einladung der Froli Kunststoffwerk GmbH & Co. KG zu einer Händlertagung im Bereich Bettsysteme. Leitthema der Veranstaltung waren die gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen und Entwicklungen im Bettenfachhandel sowie die Fokusprodukte für 2011/2012.

Im Rahmen eines abwechslungsreichen Programms wurde insbesondere über Schlafklima und Druckentlastung durch Unterfederungen informiert und darüber diskutiert, wie Preis und Qualität zusammenpassen. Eindeutiges Ergebnis: Bei hochwertigen, gesundheitsförderlichen Betten passen Preis und Qualität grundsätzlich und immer auch "konsumergerecht" zusammen.

Zu den Themen "körpergerechtes Liegen bzw. Beweglichkeit im Schlaf" und "gesundes Schlafklima" sprach Dr. Klaus-Jürgen Berndsen. Die Ausführungen und Beispiele aus Wissenschaft und Praxis des bekannten Schlafforschers und Leiters des ISST Zentrums in Unna stießen auf großes Interesse. Gesunder Schlaf wirkt sich in verschiedener Weise auf Ruhephasen im Schlaf, Schlaftiefe und die individuelle Lebensqualität aus.

Froli Kunststoffwerk GmbH & Co. KG
Zahlreiche Frolexus-Fachhändler aus ganz Deutschland waren der Einladung der Froli Kunststoffwerk GmbH & Co. KG zu einer Händlertagung im Bereich Bettsysteme gefolgt.

Während eines ausführlichen Betriebsrundgangs konnte der Entstehungsprozess "von der Idee bis zum Produkt" verfolgt werden. Alle Produkte werden am Standort in Schloß Holte-Stukenbrock entwickelt und gefertigt. Wie die Unterfederungssysteme, Matratzen und Kissen aus dem Hause Froli, so überzeugt auch die zur imm cologne 2011 den Händlern an die Hand gegebene Froli-App für iPad oder iPhone durch Innovation und Funktionalität. Sie dient Händlern und Endverbrauchern als Hilfs- und Beratungsinstrument, um das optimale und - vor allem - individuell passende Bett zu finden. Mit logisch aufgebauten Fragen und foto-realistischen Graphiken wird im Beratungsgespräch Größe, Form, Funktion und Farbe des Bettkastens, der Unterfederung, Matratze, Kissen - inklusive entsprechendem Preisangebot - erfasst. Selbst der Bestellvorgang für das viado-Bettsystem ist auf Knopfdruck per E-Mail-Versand möglich.

"Die gute Zusammenarbeit mit unseren Händlern ist ein deutlicher Beweis dafür, dass gemeinsamer Erfolg in erster Linie auf einer langen, stabilen und zuverlässigen Partnerschaft basiert", erklärte Peter Liebing, Geschäfts- und Vertriebsleitung Froli. "Dank der Zusammenarbeit können wir unseren Endkunden innovative Produkte in bester Qualität anbieten. Wir freuen uns auf die Fortsetzung dieser produktiven Partnerschaft und die Herausforderungen in der Zukunft." Froli-App für iPad und iPhone steht im Apple AppStore bzw. über über einen Link auf www.froli.com/app kostenlos zur Verfügung - einfach installieren und "Probeschlafen" macht Spaß!

aus Haustex 11/11 (Marketing)