Stellenmarkt

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Tarkett: Designboden im Ganzbeck Vis-à-vis, Neuötting

Entspanntes Einkaufserlebnis


Wer in Neuötting und Umgebung shoppen will, den zieht es auf die Ludwigstraße. In modischen Dingen Anlaufstelle Nummer eins ist das Modehaus Ganzbeck. Eine Institution weit über die Grenzen der 8.000 Einwohner zählenden Stadt hinaus - und das seit mehr als 200 Jahren. Diese Erfolgsgeschichte will das rund 600 m umfassende Wäsche- und Kindermodehaus Ganzbeck mit dem neuen Store Vis-à-vis fortschreiben, der nur 150 m vom Haupthaus entfernt ist.

Vom ersten Moment an vermittelt das Vis-à-vis eine besondere Liebe zum Detail. Schon beim Eintreten wird der Kundenblick auf den knallig-pinken Fokuspunkt am Ende des laufstegartigen Hauptganges gelenkt. Vom Eingang aus geleitet ein langes weißes Deckenfeld die Kunden ins Zentrum des Stores. Rechts und links des Weges erzeugen Highlights wie gesteppte Rückwände mit antiquarischen Schminkspiegeln oder raumhohe Bilderrahmen ein stimmiges Ambiente.

Die Lingerie ist stilistisch über den dunkelbraunen Vintage-Teak-Designboden von Tarkett sowie die weißen Deckensegel und die teils offene, dunkelbraune Decke mit der Kinder- und Jugendabteilung im vorderen Bereich verbunden. Ein besonderes Schmankerl des Stores ist das Wuschelbrot, ein kleines Café direkt am Eingang, das Passanten schon durchs Schaufenster Lust auf eine Auszeit macht.

Tarkett Holding GmbH
Der zentrale Laufsteg im Vis-à-vis, gestaltet mit einem Vintage-Teak Designboden.
Tarkett Holding GmbH
Die Lingerie: eine sinnliche Komfortzone.
Tarkett Holding GmbH

Objekt-Telegramm

Objekt: Ganzbeck Vis-à-vis, Neuötting
Bodenfläche Vis-à-vis: rund 600 m2
Belag: Tarkett iD Inspiration, Dekor Vintage Teak Brown
Architekt: Blocher Blocher Partners, Stuttgart
Eröffnung: März 2013

Bodenbelags-Info:
Tarkett | Tel.: 0 62 33 / 81-0 | www.tarkett.de

Um im Gesamteindruck zu überzeugen, kommt es auf jedes noch so kleine Detail an. Auch der Designboden in Vintage-Look verleiht der Raumatmosphäre einen Hauch von Patina und harmonisiert gleichzeitig perfekt mit den aktuellen Modetrends dank seiner außergewöhnlichen Interpretation der Holzart Teak. Das warme Holzdekor erzeugt eine Stimmung von verlockender Gemütlichkeit, die speziell in der Chill-Out-Zone des Cafés eine kleine Flucht für gestresste Shopping-Queens ermöglicht. Und auch das großzügig dimensionierte XXL-Format der 25 x 122 cm großen Vinylplanken aus der Tarkett-Kollektion iD Inspiration trägt zu einem entspannten Einkaufserlebnis bei.

aus FussbodenTechnik 06/13 (Referenz)