Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Weitzer Parkett, Österreich

Den Wunschboden selbst gestalten


'Individuelle Gestaltung des eigenen Wohnumfeldes, um damit der Persönlichkeit noch mehr Ausdruck zu verleihen, ist ein aktueller Trend", sagt Kathrin Wesonig, Geschäftsführerin von Weitzer Parkett. Den Weg zu solch ganz persönlichem Wunschparkett weist das österreichische Unternehmen mit seiner neuen exklusiven Linie 'iDesign Parkett".

Der erste Schritt zum Traumparkett ist dabei die Wahl der passenden Holzart. Dann folgt die Farbe. Aus 4 Holzarten, 24 Farbvariationen und 6 Oberflächenveredelungen ergibt sich eine Vielzahl an Auswahl- und Kombinationsmöglichkeiten. Farbvariationen wie Weineiche, Eiche Coffee Melange, Eiche kerngeräuchert Melange, Eiche kerngeräuchert und Black Berry werden angeboten. Von Hand bearbeitete Oberflächen von wild gebürstet über old oak bis wild gehobelt charakterisieren dies besondere Parkett. Mit den Formaten Diele, Langriemen, Stab oder Strip erzielt man weitere individuelle Effekte.

Basis der neuen Linie ist das naturgeölte Weitzer 'Gesund-Parkett" mit den Eigenschaften allergikerfreundlich, antibakteriell, antistatisch und atmungsaktiv. Optional lässt sich jedes Parkett aus der iDesign-Linie um die Funktion 'Flüster-Parkett mit Silent Intelligence" erweitern. Damit werden Raum- und Trittschall zusätzlich reduziert.

Weitzer Parkett GmbH & Co. KG
Beim Fachhändler selbst kreiert, von Weitzer geliefert: Eiche, wild gebürstet.

Noch zwei Exklusivitäten gibt es im iDesign-Sortiment. Eine ist das Großformat 'Imperial Diele" mit Breiten von 300 bzw. 350 mm und einer Länge bis zu 3.500 mm. Über 100 Jahre alt sind die Eichen, aus denen die Deckschichten dieser Dielen gewonnen werden. Hinzu kommt die 'Steirische Eiche". Das mit Ursprungszertifikat und Herkunftsgarantie versehene Premiumprodukt aus den Wäldern der Steiermark ist in einer mit Rotwein veredelten Sonderedition als 'Steirische Weineiche" erhältlich.

Und wo konfiguriert der Parkettleger mit seinem Kunden nun das individuelle Parkett? Im Fachhandel, bei den Showroom- und Modulpartnern von Weitzer Parkett.

aus ParkettMagazin 06/13 (Sortiment)