Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Elegante

Neuer Showroom als Bühne für die Kollektionen


Bielefeld. Elegante, Hersteller hochwertiger Bettwäsche, konnte sich in den letzten Jahren wirtschaftlich stetig weiterentwickeln. 'Den letzten Umsatzbetrag 2001 in D-Mark erzielen wir heute in Euro', erzählt Andreas Güttler, Geschäftsführer des Bielefelder Unternehmens. Das Umsatzwachstum entspricht somit etwa einer Verdoppelung innerhalb von gut zehn Jahren.

Was sich in den Jahren nicht verändert hatte, war der Showroom. Er war nach Eingeständnis von Güttler und Signe Peperkorn, Mitglied der Geschäftsführung und Tochter des Inhabers Dietrich Peperkorn, mit 60 Quadratmetern inzwischen viel zu klein und bot bei weitem nicht die Möglichkeit, die Vielfalt der Kollektionen angemessen darzustellen. Die Geschäftsführung entschloss sich daher, einen modernen und deutlich größeren Showroom bauen zu lassen. Dafür erwarb das Unternehmen eine Fläche direkt neben dem Bielefelder Firmensitz, wo man laut Güttler 'in sparsam-westfälischer Art' ein aufgestelztes Gebäude errichtete. Auf diese Weise konnte man zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Oben entstand der Showroom mit einer gegenüber dem früheren Stand auf 300 Quadratmeter vergrößerten Ausstellungsfläche, außerdem entstand unter dem Showroom ein Parkplatz für die Besucher der neuen Präsentationsflache.

Unter optischen Gesichtspunkten kann beim Showroom allerdings kaum von sparsam-westfälisch die Rede sein. Großzügig wirkt er, und durch große Fensterfronten hell und freundlich. Insgesamt sieben Kojen sind an den Längsseiten des Raumes angeordnet, in Form eines überdachten Podestes, ähnlich einer kleinen Bühne. In der Mitte befinden sich ein Konferenz- und Vorlagetisch sowie eine kleine Bar. Für die grundlegenden Planungen versicherte Güttler sich einer Innenarchitektin, die Details der Raumgestaltung wurden allerdings im Haus entwickelt. Da das Gebäude zwischen zwei andere Gebäude eingepasst wurde, gibt es kaum rechte Winkel in der Grundfläche des Showrooms. In der Inneneinrichtung hat man diese Form aufgenommen, wodurch eine optische Dynamik entsteht.

Elegante Bed-Linen Fashion GmbH
Der lichtdurchflutete neue Showroom von Elegante mit 300 Quadratmetern
Ausstellungsfläche.
Elegante Bed-Linen Fashion GmbH
Buntgewebe nimmt bei Elegante seit kurzem einen höheren Stellenwert ein als noch vor Jahren.

Die Kollektionen der Hausmarke Elegante sowie der Lizenz-Marke Joop reichen stilistisch von konservativ bis topmodisch. Die verwendeten Gewebe, von deutschen oder asiatischen Lieferanten, umfassen im Schwergewicht Satin, aber auch Jersey, Jacquard und seit etwa zwei Jahren auch verstärkt Buntgewebe, als Reaktion auf die unsichere Zukunft eines anderen renommierten Anbieters von Bettwäsche in Buntgewebe. Diese Vielfalt kann das Unternehmen seit einigen Monaten im neuen Showroom appetitlich ausstellen. Die Fertigstellung erfolgte bereits im Juni. Die offizielle Eröffnung erfolgte allerdings Anfang Oktober, mit dem Start der neuen Kollektionen für Herbst/Winter. Elegante feierte die Eröffnung mit einem zünftigen Oktoberfest, zu dem alle Kunden eingeladen waren.

aus Haustex 11/13 (Wirtschaft)