Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Uzin einem Wohnhaus, Aalen

Kunstvolle Parkettverlegung mit Nachhaltigkeitsfaktor


Großformatige Landhausdielen aus Eiche prägen die Innenräume eines Wohnhauses, bei dessen Bau nicht nur Produkte von Uzin verwendet wurden, sondern das Unternehmen auch für die technische Beratung zuständig war. Der Hersteller von Verlegewerkstoffen bildete zusammen mit dem Holzlieferanten und dem Verlege-Betrieb ein professionelles Dreiergespann, das mit seinem Know-how überzeugte. Im Mittelpunkt der Arbeiten standen natürliche Baustoffe.

Die von Fendt Holzgestaltung individuell hergestellten Landhausdielen in fallenden Längen von 350 bis 550 cm und Breiten bis 32 cm wurden mit dem Holz der Türen, Treppen, Handläufe und Einbaumöbel abgestimmt. Alle Einbauteile erhielten den satten Braunton der Maxidielen. Bei den Verlege- und Einbauarbeiten wurde größter Wert auf die perfekte Ausführung gelegt. Für die hohlstellenfreie Verklebung der großformatigen Dielen auf 300 m2 Fläche waren gleiche Bodenhöhen in allen Räumen und ein exakt ausnivellierter Estrich die Voraussetzung.

Die Uzin Fachberatung und der Parkettprofi Allmendinger aus Ellwangen beschlossen deshalb, den Untergrund aus Calciumsulfat-Fließestrich mit eingebauter Fußbodenheizung mit der selbstverlaufenden Ausgleichsmasse Uzin NC 170 Levelstar zu nivellieren. Dabei wurde die Fläche im Pump-Verfahren auf das gewünschte Niveau gebracht. Die hochvergütete Spachtelmasse, die auf die Dispersionsgrundierung Uzin PE 360 Plus aufgetragen wird, ermöglicht absolut glatte Oberflächen mit homogener und einheitlicher Oberflächenoptik.

Für die Parkettverklebung kam das Allround-Talent Uzin MK 250 zum Einsatz. Das Produkt ist besonders scherfest, lässt sich leicht verarbeiten, besitzt einen hervorragenden Riefenstand und eine hohe Saughaftung. Bereits nach 12 Stunden ist der Boden begehbar. Mit einer speziellen Dielenzahnung stellten die Parkettleger die ausreichende Kleberbenetzung der Großformate sicher. Nachdem die Dielen verlegt waren, erfolgte der Einbau von Türen und Treppe.

Uzin Utz AG
Die Spachtelmasse NC 170 Levelstar von Uzin sorgte für einen ebenen Untergrund, auf dem die großformatigen Landhausdielen ihre Raumwirkung entfalten können.

Zum nachhaltigen Rohstoff Holz passten auch die umweltfreundlichen Verlegewerkstoffe: Grundierung und Spachtelmasse verfügen über EPDs (Umweltproduktdeklaration). Der Klebstoff ist lösemittelfrei, sehr emissionsarm und trägt sowohl den Blauen Engel als auch den Emicode EC1 plus.

Objekt-Telegramm

Objekt: Wohnhaus in Aalen
Architekt: Franke & Widmeier, Aalen; Innenarchitektur Hess, Ehingen-Kirchen
Verlegebetrieb: Allmendinger
Parkettmeister, Ellwangen
Objektberatung Parkett: Markus Krieg von Uzin
Verlegeprodukte:
Ausgleichsmasse Uzin NC 170 Levelstar, Dispersionsgrundierung Uzin PE 360, Parkettkleber Uzin MK 250
Hersteller: Uzin
www.uzin-utz.com

aus BTH Heimtex 01/14 (Referenz)