Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Deutscher Holzhandel

2013 auf Umsatzniveau des Vorjahres


Der Deutsche Holzhandel hat 2013 mit einem marginalen Umsatzrückgang von 0,4 % etwa das Niveau des Vorjahres erreicht. Das ergab der Betriebsvergleich des Dachverbandes GD Holz. Nachdem die Branche im 1. Quartal 2013 einen herben Umsatzrückgang von fast 7 % zu verkraften hatte, kam es im weiteren Verlauf des Berichtszeitraums zu einer Aufholjagd, die im Dezember mit einem Plus von 10 % ein sehr gutes Ende nahm. Leicht zulegen konnten Fußböden mit +1,5 %, gefolgt von Innentüren (+2%) und Gartenholz (+1%).


aus Parkett im Holzhandel 01/14 (Wirtschaft)